Gewässerschadenhaftpflicht

Die Gewässerschadenhaftpflicht ist absolut zu empfehlen, da Umweltverschmutzungen schnell sehr teuer werden können. Diese Versicherung übernimmt zum Beispiel die Dekontermination von Farben-, Kraftstoff- oder Öl vom Erdreich. Je nach Größe der Verschmutzung kann das mehrere 100.000,-€ kosten.

Wer zum Beispiel im Keller einen Öltank für die zentrale Heizung hat, sollte unbedingt eine Gewässerschadenhaftpflichtversicherung abschließen. Auch kann diese Versicherung für Kreative und Hobby kreative interessant sein, die viel mit Farben zu tun haben.

Falls Gefahrstoffe in die Umwelt gelangen.

Gewässerschadenhaftpflicht

Informationen zum Abschluss online

Hier schließen Sie die Versicherung online über mich ab. Somit haben Sie den Vorteil, meine Dienste für die Abwicklung bei Rückfragen oder im Schadensfall kostenlos zu nutzen – ich bin Ihr Ansprechpartner!