Rechtsschutzversicherung

Da es immer einen Unterschied macht, ob Sie Recht haben oder Recht bekommen, ist eine Rechtsschutzversicherung, besonders im Verkehrsrecht, eine sinnvolle Absicherung.
Die Rechtsschutzversicherung verpflichtet sich, die erforderlichen Leistungen für die Wahrnehmung der rechtlichen Interessen des Versicherten in dem Umfang zu erbringen, wie sie vorher im Vertrag festgehalten wurden. Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Versicherungstarifen bei den Höchstdeckungen, Selbstbehalten und ob schon vor dem Eintreten eines Versicherungsfalles eine Beratung in Anspruch genommen werden kann.

Besonders im Verkehrsrecht zu empfehlen.

Rechtsschutzversicherung

Informationen zum Abschluss online

Hier schließen Sie die Versicherung online über mich ab. Somit haben Sie den Vorteil, meine Dienste für die Abwicklung bei Rückfragen oder im Schadensfall kostenlos zu nutzen – ich bin Ihr Ansprechpartner!